Skip to content

Archive for März, 2008

31
Mrz

Offene Vereinsmeisterschaft 2008

Unsere offene Vereinsmeisterschaft findet heuer am Sonntag, den 1. Juni 2008 statt.

Diesmal ist erstmalig als Austragungsort jenerTeil des Pfarrgartens vorgesehen, der überwiegend schattig ist und auch leicht über unseren Trainingsraum erreicht werden kann. Dadurch haben wir mit der Sonne nicht so ein Problem und wir können in wenigen Minuten in die Halle gehen, wenn das Wetter nicht mitspielen sollte.

Um die Anzahl der Starter überschaubar zu halten sind heuer 3 Vereine eingeladen:
Judoring Wien, DSG Wien St, Johann Kapistran und Judo-Club WAT Großfeldsiedlung

Zuschauer sind natürlich herzlich willkommen !!!

22
Mrz

Frohe Ostern!

Der Vostand unseres Judoclubs wünscht allen unseren Mitgliedern und Freunden des Judoclubs DSG St. Jakob ein schönes Osterfest!

10
Mrz

Spitzenergebnisse beim 1. Karuna Turnier 2008

Super Ergebnis für unseren Judoclub DSG St. Jakob beim 1. Karuna Turnier 2008!
Wir konnten 5 x Gold, 4 x Silber und 2 x Bronze erreichen!

Ein unerwartet gutes Ergebnis konnten unsere Kämpferinnen und Kämpfer beim gestrigen Karunaturnier in der Steinergasse erreichen! Dieses alljährlich stattfindende Turnier gilt als leichtes Einstiegsturnier und gibt vor allem Judo-Anfängern die Chance, sich mit Gleichaltrigen im Zweikampf zu messen. Teilnehmen konnten Judoka mit den Gürtelfarben weiß bis gelb-orange aus den Geburtsjahrgängen 1995-2000.

Unser Max Marjanovic (im Bild eindeutig Herr der Lage) hatte eine tadellose Leistung erbracht – aber Johannes Simonjan, unsere armenische Geheimwaffe konnte Max im Zweikampf dann doch noch bezwingen – Hervorragender 2. Platz für unseren Max !

Unser Luc Steinhuber hatte fast immer die Lage unter Kontrolle und konnte sich beim Turnier behaupten – er konnte die Goldmedaille in seiner Kategorie erreichen.

Umar Ismailov, einer unserer tschetschenischen Judoka hat ebenfalls eine tadellose Leistung erbracht – er konnte eine Silbermedaille nach Hause bringen.

Eine tolle Leistung kann auch Katharina Treitler verbuchen – erst kurze Zeit bei unserem Judoclub DSG St. Jakob und erreicht schon eine Silbermedaille – weiter so !!!

Darf ich vorstellen: Unser Trainer Heinrich Stiefel und unsere Medaillengewinner der Jahrgänge 1999-2000 – v.l.n.r. Umar Ismailov, Johannes Simonjan, Luc Steinhuber, Max Marjanovic, Katharina Treitler

… aber – dieses war der erste Streich und der zweite folgt sogleich

Cool ist so ´ne Medaille schon – möcht ich auch mal haben, wenn ich groß bin !

Unsere mehrmalige Wiener Landesmeisterin Lisa Krammer (zuletzt 2007) half vor den Wettkämpfen unsererm Trainer speziell bei der Betreuung unserer Judokämpfer und erklärte geduldig alle Tipps und Tricks, um die letzten Unsicherheiten unserer Judoka zu beseitigen und diente gleich auch als Übungsobjekt.

Sehr gut geschlagen hat sich auch unser Ali Chakaev und erreichte mit vollem Einsatz den 1. Platz !

Für die Überraschung des Tages sorgte sicher unsere Elisabeth Zitta, die diesmal endlich ein wenig mehr aus sich heraus ging und endlich etwas energischer als sonst auf der Kampffläche agierte. In ihrer Gruppe waren 3 Mädchen – beide Kämpfe konnte Elisabeth Zitta gewinnen und erlangte damit die Goldmedaille !

Unser Magomed Abubakarov konnte beim 1. Karunaturnier in seiner Gewichtsklasse den 2. Platz erreichen.

Unser Michael Suarez konnte mit seiner Leistung auch sehr zufrieden sein – er erreichte die Goldmedaille !

Nicht gerade einfach hatte es unsere Sandra Riegler – sie mußte 4 Kämpfe absolvieren und auf Grund eines Computerfehlers bis am Schluß des Turniers ausharren – dazu noch waren die Kämpfe in zeitlich relativ kurzer Folge, also alles andere als einfach … dennoch hat Sandra den 3. Platz geholt – Bravo Sandra !

Das war der 2. Streich: Unser Trainer Heinrich Stiefel und unsere Medaillengewinner der Jahrgänge 1995-1998 – v.l.n.r. (hinten) Michael Suarez, (vorne) Andreas Moser, Magomed Abubakarov, Ali Chakaev, Elisabeth Zitta, Sandra Riegler

Wir können mit den Leistungen unserer Judoka wirklich zufrieden sein – bei 11 Startern 11 Medaillen, davon 5 Goldmedaillen !!!

Allen Medaillengewinnern Herzlichen Glückwunsch – und versucht möglichst beim kommenden Turnier am Sonntag, den 16.03.2008 teilzunehmen !

Euer Ernst Michael Zitta, Vizeobmann Judoclub DSG St. Jakob

1
Mrz

Ellinger / Felsinger Turnier 2008

Am Sonntag, den 24. Februar 2008 fand das erste Verbandsturnier dieses Jahres – das Johannes Ellinger / Edith Felsinger Gedächtnisturnier in der Steinergasse statt. Unser Judoclub DSG St. Jakob Floridsdorf war mit insgesamt 9 Startern angetreten bei doch recht starker Konkurrenz. Auch aus NÖ und dem Burgenland waren Vereine angetreten.

Unsere Judoka konnten ein absolut tolles Ergebnis erreichen:
3 x 1. Platz,  1 x  2. Platz,  3 x 3. Platz !!!


Die hervorragenden Platzierungen lassen uns für die heurige Saison noch sehr gute Ergebnisse erwarten, waren doch bei weitem nicht alle unserer Mitglieder gekommen, die beim Turnier antreten hätten können.


Luc, Max, Sandra


Max und Luc

Allen Medaillengewinnern herzlichen Glückwunsch und bis demnächst beim 1. Karuna Vereinsturnier am 9.März!