Skip to content

Archive for September, 2011

19
Sep

1x GOLD, 1x SILBER, 2x BRONZE beim Vienna Int. Open

Am  17. und 18.09.2011 wurden wieder die Vienna Int. Open ausgetragen. An beiden Tagen waren ca. 400 Starter aus 9 Nationen gemeldet.
Am ersten Tag startete für den DSG St. Jakob Mathäus Mucha, der  den 4. Platz erkämpfen konnte.
Am heutigen Wettkampftag, in Abwesenheit einiger unserer guten Judokas, kämpfte nur eine kleine Gruppe unter der Leitung von Trainer Heinrich Stiefel.

Jessica Fortner kämpfte aufgrund fehlender Gegnerinnen in U9, wieder einmal in U11. In der Gewichtsklasse bis 28kg mit 3 Starterinnen konnte sie ihre zur Zeit starke Leistung wieder in zwei  souveränen Kämpfen umsetzen und sich GOLD sichern.

Tino Herzog (U11/-30kg/9 Starter), hatte in der ersten Runde ein Freilos, gewann den zweiten Kampf mit Ippon,  den dritten Kampf mit Ausschluss des Gegners, verlor aber seinen Finalkampf mit Aufgabe. Trotzdem eine tolle Leistung von Tino, die mit der SILBERmedaille belohnt wurde.

Unser zweites Mädel Rajana Lorsanova (U11/-26kg/3 Starterinnen) verlor heute beide ihrer Kämpfe, konnte aber die BRONZENE mit nach Hause nehmen.

Ebenso BRONZE ging trotz  beiden verlorenen Kämpfen an Niko Herzog (U13/-60kg/3 Starter).

Marcel Wollner (U11/-36kg/11 Starter) und Katharina Kiesel (U15/-62kg/6Starterinnen) hatten heute einen weniger guten Tag und konnten keine Platzierung erkämpfen.

Alle Teilnehmer erbrachten tolle Leistungen und wir alle vom Verein DSG St.Jakob gratulieren dazu. Weiter so!

11
Sep

Kadertraining Judo-Landesverband Wien

Der Judo-Landesverband Wien gibt bekannt, dass ab 7. September 2011 wieder jeden Mittwoch von 19:00 – 21:00 Uhr im Matsumae Budocenter in Wien 10., Gutheil Schoder-Gasse 9 das wöchentliche Kadertraining mit Axel Eggenfellner für die Altersklassen U11 bis U17 stattfindet.