Skip to content

Unser Trainer

Unser Trainer, Herr Heinrich Stiefel wurde 1943 geboren und begann mit dem Judosport im Jahre 1960. Drei Jahre später wurde er in die Heeressport und Nahkampfschule ( HSNS ) einberufen. Sein damaliger Verein war der ÖMV-Judoverein. Sein Trainer und Vorbild war Paul Kunisch ( 5.Dan ) – das Judoidol der 60er Jahre mit zwei 2. Plätzen bei Europameisterschaften. Herr Stiefel trainierte und kämpfte in der ersten Mannschaft mit  Paul Kunisch, Stegmüller I und Stegmüller II, sowie mit Rudolf Krestan ( mehrfacher österr. Meister ) und Lutz Lischka ( Olympiateilnehmer ).

Unser Trainer, Herr Heinrich Stiefel ist derzeit Träger des 5. Dan und macht höchst erfolgreich Judo-Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Der Wiener Judo-Landesverband verlieh Herrn Heinrich Stiefel für langjährige Mitgliedschaft und 10-jähriger Vereinsführung unseres Vereins die Ehrennadel des Verbandes und eine Verdienstmedaille. Am 25. September 2008 wurde Herrn Heinrich Stiefel vom Dankollegium für seine langjährigen Verdienste um den Judosport der 5. Dan verliehen.

Auch im bekannten MUDOKWAN-Center ( größte Kampfsportschule für alle asiatischen Sportarten ) fungierte Herr Heinrich Stiefel als langjähriger Judo-Trainer bei Herrn Dr. Mosch ( höchster Dan-Träger – 7. Dan – beim Taekwondo ).